Traditionsverein Teschow und Umgebung


Der „Traditionsverein Teschow und Umgebung“ setzt sich dafür ein, dass nach dem Ende der freiwilligen Feuerwehr die Gemeinschaft in den Dörfern nicht zerfällt. Er stellte sich gestern Abend vor. Das Ende der Ortswehr auf Geheiß von Kommunalpolitikern aus Selmsdorf hat tiefe Wunden in Teschow hinterlassen. „Die Feuerwehr war das Dorfleben“, sagte gestern Abend der Teschower Christian Seiler. Frauen und Männer haben sich nun zum „Traditionsverein Teschow und Umgebung“ zusammengeschlossen. Ihr erklärtes Ziel: „Pflege der Tradition und des Brauchtums sowie die Förderung der sozialen Struktur des ländlichen Raums von Teschow und Umgebung.“ „Dem Verein gehören zurzeit 42 Mitglieder an“, sagte gestern Abend Oliver Knoop. Der 28-jährige arbeitet als KfZ-Mechaniker. In seiner Freizeit setzt sich der Teschower nun als Vereinsvorsitzender für die Gemeinschaft ein. Er sagt: „Wir wollen den Zusammenhalt bewahren.“ Im Vorstand engagieren sich auch Holger Vogt (33), Petra Knoop (48), Anne Kniep (18), Franziska Knoop und Yvonne Reichstein (30).

Seine erste Feuerprobe hat der neue Verein bereits bestanden. Er organisierte ein Lagerfeuer mit Stockbrotbacken. An einem anderen Tag kamen 36 Mitglieder und weitere engagierte Erwachsene und Kinder zusammen, um ihren Heimatort und die Natur von Unrat und Müll zu befreien. Vier Kubikmeter Abfall haben sie gesammelt. Anschließend konnten sich die Helfer mit heißen Würstchen und Getränken wärmen.

Gestern Abend trafen sich Vereinsmitglieder bei Oliver Knoop, um ein zweitägiges Dorffest vorzubereiten. Am 24. und 25. Mai soll es steigen. Der Traditionsverein will sich bei dieser Gelegenheit allen interessierten Bürgern vorstellen und vielerlei organisieren: ein Ringreiten, einen Tanz im Zelt, einen Gottesdienst und Aktionen rund um Gegenwart und Geschichte der Feuerwehr – auch wenn in dem Dorf keine offizielle Gemeinschaft von Brandschützern mehr existiert. Die frühere Ortswehrführerin Petra Knoop erklärt: „Unser Herz schlägt trotzdem weiter für die Feuerwehr. Das geht bei uns nicht aus den Köpfen.“

Meldungen

06.11.2009
Feuerwache wird Gemeindehaus.

Ein Verein soll das Gerätehaus nutzen und verwalten. Für die Teschower Feuerwehr demonstrierten Brandschützer aus dem...[weiterlesen...]


09.11.2008
Kalkhorst hat Teschows Löschfahrzeug

Ein den Teschowern vertrautes Fahrzeug fährt jetzt für die Kalkhorster Feuerwehr: ein LF8/6. Die Kalkhorster haben es...[weiterlesen...]


24.05.2008
Abschied unterm Leiterkreuz

Das war ein richtiges Feuerwehrfest – und das, obwohl es in Teschow gar keine Feuerwehr mehr gibt. Acht Wehren waren...[weiterlesen...]


01.04.2008
Neuer Verein kämpft für Zusammenhalt

Der „Traditionsverein Teschow und Umgebung“ setzt sich dafür ein, dass nach dem Ende der freiwilligen Feuerwehr die...[weiterlesen...]


Veranstaltungen

May 24 - May 24

Keine Einträge gefunden