Sportakrobatik - Was ist das eigentlich?

Sportakrobatik ist ein vielseitiger Breiten- und Wettkampfsport. Ein Akrobat sollte Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Anmut in sich vereinen, um diesen Sport auf hohem Niveau ausüben zu können. Diese attraktive Sportart gewinnt immer mehr an Popularität und ist auf dem besten Wege, eine olympische Disziplin zu werden. Die Verbindung aus turnerischen und tänzerischen Elementen fasziniert besonders durch spektakuläre Wurfteile und Pyramiden und wird durch weibliche und männliche Athleten ausgeübt. Eine Übung wird mit Musikbegleitung 2.30 min entweder als Einzelstarter auf dem Podest, als Paar oder als Gruppe von drei oder vier Startern geturnt.

 

SEKTION

Sportakrobatik 

TRAINER/BETREUER

Beate Speiser 

TRAININGSZEITEN

montags 16.00 bis 18.30 Uhr

Wo?

Sporthalle, Schulstrasse 

Ihre Anreise
Sporthalle, Schulstrasse