Rund ums Geld


Taschengeld

Entweder man hat es oder man hat es nicht…Leider ist die Sache nicht ganz so einfach, denn gerade beim Thema Taschengeld geht es zu Hause oft hoch her. Warum sollte es Taschengeld geben, wenn du doch eigentlich alles zum Leben Notwendige von den Eltern erhältst. Und wenn du Taschengeld bekommst, ist eines sowieso klar: Es ist immer zuwenig.
...mehr

Schulden

Manchmal ist es echt hart mit seinem Geld auszukommen. Das Geld ist viel zu schnell weg und oft weiß man gar nicht mehr, wofür man es eigentlich ausgegeben hat. Diese Erfahrungen machen sehr viele. Wenn´s blöd läuft und man auch noch auf ein paar Kostenfallen reinfällt, kann das schnell zu Schulden führen. Damit es gar nicht erst soweit kommt, haben wir euch hier einige Tipps zusammengestellt.
... mehr

Kindergeld und Unterhalt

Deine Eltern bekommen jeden Monat vom Staat Kindergeld gezahlt. Es beträgt für das erste bis dritte Kind jeweils 154 EUR, für das vierte und jedes weitere Kind jeweils 179 EUR monatlich. Kindergeld wird zunächst gezahlt, bis du 18 Jahre alt bist...

Eltern sind nach dem Gesetz verpflichtet, Unterhalt für ihre minderjährigen Kinder zu leisten. Die Eltern können allerdings die Art und Weise der Unterhaltsgewährung selbst bestimmen. Sie können etwa entscheiden, dass der Unterhalt weitgehend im Elternhaus in Natur gewährt wird (Unterkunft, Verpflegung, Kleidung usw.)...
...mehr