Richtig Bewerben


Wer sich schriftlich bewerben will, sollte auch wissen, was eine komplette Bewerbung ausmacht. Neben einigen unbedingt erforderlichen Unterlagen sollten auch einige Formfragen eingehalten werden. Wichtig ist auch, ausschließlich wahre Angaben zu machen. Unwahre Angaben können später zu einer fristlosen Kündigung führen.
Folgende Dinge gehören zur vollständigen Bewerbung:

    • Das Bewerbungsschreiben

    • Der Lebenslauf mit Passfoto (wenn nicht anders verlangt, als tabellarischer Lebenslauf)

    • Zeugniskopien (Schule, Berufsausbildung, Studium)

    • Zertifikate

    • Referenzen / Beurteilungen

    • gegebenenfalls Führungszeugnis

    • gegebenenfalls Arbeitsproben

Willst Du richtig gute Informationen zum Thema Bewerbung haben und willst Du eine Bewerbung im stillen Internetkämmerlein mal ganz allein oder auch in der Gruppe ausprobieren, dann gehe unbedingt auf die Website der Jugendstiftung Baden - Württemberg. Über den Link "für Schlaue" kommst Du zu einem online - Training für die herkömmliche Bewerbung auf Papier mit Mustervorlagen für den Lebenslauf. Das Training findest Du unter www.qualipass.info.

Du hast im Internet oder in der Zeitung oder auch wo anders die Stelle deines Lebens gefunden? Dann tauchen ganz schnell folgende Fragen auf: "Wie soll ich mich nun bewerben?", "Was muss man da alles mitschicken?". Immer öfters kommt ja auch vor, dass in der Anzeige gar keine Postanschrift steht! Nur eine E-Mail - Adresse! Dann muss man sich auch mit der Frage beschäftigen "Wie bewerbe ich mich denn per E-Mail? Ich kann ja schlecht meine Zeugnisse per E-Mail verschicken!"

Das sind die ersten Eindrücke von vielen Menschen, wenn sie eine interessante Stellenanzeige im Internet gefunden haben. Wir möchten Dir gern zeigen, wie man sich "RICHTIG" über das Internet bewirbt.

Man kann davon ausgehen, dass eine Firma, die ihre freie Stelle im Internet ausschreibt, auch eine Bewerbung per Internet erwartet. Warum? Die Stellenausschreibung per Internet erhöht die Anzahl der Leser der Anzeige und die per eMail eingehenden Bewerbungen sind schneller bei der Firma und außerdem auch schneller gesichtet als ein Berg von Bewerbungsmappen.

Es gibt verschiedene Formen der Online-Bewerbung:

Beim Klick auf die jeweilige Bewerbungsform bekommst Du weiterführende Informationen.