Kleinkinderturnen und Kinderturnen


 

Zielgruppe des Kleinkinderturnens sind nach Angaben des Deutschen Turner-Bundes Kinder von 4-6 Jahren. Beim Kinderturnen sollte das Alter der Kinder zwischen 6 und 10 Jahren liegen. Die Unterscheidung zwischen Eltern Kind Turnen, Kleinkinderturnen und Kinderturnen wird getroffen, da sich die Kinder in diesen drei Alterklassen in unterschiedlichen Entwicklungsphasen befinden und daher einer differenzierten Behandlung bedürfen. Während sehr junge Kinder noch die Nähe der Eltern brauchen um sich nicht ängstlich zu fühlen, sind beim Kleinkinder- und beim Kinderturnen die Eltern in der Regel nicht anwesend. Auch inhaltlich verändern sich die Turnstunden. Da Kinder mit zunehmendem Alter neue motorische und kognitive Fähigkeiten erlangen, sind die Turnstunden darauf entsprechend abgestimmt. So steigt der motorische und koordinative Anspruch an die Kinder langsam aber stetig an. Hat das Kind beim Eltern Kind Turnen beispielsweise einen Ball mit der Mutter hin und her gerollt, so wird dieses Sportgerät beim Kleinkindturnen bereits zwischen den Kindern hin und her geworfen und beim Kinderturnen bereits in ein Spiel integriert.

Rolle vorwärts, Felgaufschwung, Salto … dies und vieles mehr könnt Ihr Euch bei den druckfreien Trainingsübungen erarbeiten. Schaut doch einfach mal vorbei! Schon bald werdet Ihr die ersten Schritte tun auf dem Weg zu Körperbeherrschung, Kraft und neuen Bewegungsspielräumen. Bis dann......

SEKTION

Kleinkindturnen 

TRAINER/BETREUER

Dana Düsterhöft 

TRAININGSZEITEN

donnerstags 15.30 bis 16.30 Uhr 

Wo?

Sporthalle, Schulstrasse