Wertvolle Helfer: die Selmsdorfer Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Selmsdorf kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Denn sie wurde bereits im Jahr 1899 von Selmsdorfer Bürgern – darunter 11 Landwirte, des damaligen Schulzen Faasch und Hauswirt (Hauptmann) Peter Möller – gegründet.

Heute gehört die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Selmsdorf dem Kreis-Feuerwehr-Verband Nordwestmecklenburg an und hat 71 ehrenamtlich tätige, aktive und passive Mitglieder. Ihre Aufgaben sind der abwehrende Brandschutz, die technische Hilfeleistung (THL) sowie das Abstellen von Sicherheitswachen. Die Alarmierung der Einsatzkräfte erfolgt über einen Funkalarm-Empfänger – diese „Stille Alarmierung“ erreicht die aktiven Feuerwehrmänner und -frauen zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Die aktiven Mitglieder leisten ihren Dienst in der Feuerwehr vom 18. bis zum 63. Lebensjahr – der Feuerwehr beitreten können aber bereits Jugendliche ab dem 14. Lebensjahr. In der Jugendgruppe haben die Ausbildung und gemeinsame Freizeitgestaltung einen hohen Stellenwert. Aber natürlich haben Übungen und Lehrgangsteilnahmen auch für die erwachsenen Feuerwehr-Mitglieder absolute Priorität – denn unsere Feuerwehrleute müssen nicht nur auf jeden Einsatz vorbereitet sein, sondern auch die moderne Technik optimal einsetzen können.

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen zur Freiwilligen Feuerwehr in Selmsdorf? Oder möchten Sie aktives Mitglied werden? Dann besuchen Sie die Internet-Seite der Selmsdorfer Feuerwehr – nutzen Sie einfach den weiterführenden Link auf dieser Seite. 

Zum Thema

Opens external link in new windowFeuerwehr Selmsdorf

Opens external link in new windowKreisfeuerwehrverband Nordwestmecklenburg

Opens external link in new windowLandesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern

Opens external link in new window100 Jahre Feuerwehr Selmsdorf

Meldungen

Sicherheitstipps der Selmsdorfer Feuerwehr- nicht nur für die Weihnachtszeit

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ... Leider bleibt es in den kommenden Wochen nicht bei den brennenden Lichtlein...[weiterlesen...]


Hinweise zur kalten Jahreszeít

Halten Sie Hydranten frei!Im Einsatzfall ist die Feuerwehr regelmäßig auf die Löschwasserentnahme aus Hydranten...[weiterlesen...]


Auf ein Neues!

Tipps ihrer Feuerwehr zum Jahreswechsel Schon wieder geht ein Jahr zu Ende. Lassen sie das vergangene Jahr hochleben...[weiterlesen...]


Transporter ging in Flammen auf

Auf der B 105 zwischen Sülsdorf und Selmsdorf ist ein mit Polsterstühlen beladener Kleintransporter ausgebrannt. Die...[weiterlesen...]


Treffer 1 bis 4 von 6
<< Erste < Vorherige 1-4 5-6 Nächste > Letzte >>