FahrRad - Klimatour 2008


Auf in die Fahrradsaison! Der VCD lädt 12 bis 18-jährige zu "FahrRad! Fürs Klima auf Tour" ein.Fahrradfahren macht Spaß, hält fit und schützt das Klima. Das ist die zentrale Botschaft, die der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) mit seiner bundesweiten Kampagne „FahrRad! Fürs Klima auf Tour“ vermitteln möchte. Der Startschuss unter der Schirmherrschaft von Verkehrsminister Tiefensee fiel am 15. September letzten Jahres. Anmeldungen sind noch jederzeit bis Ende Juli 2008 möglich. 

Hintergrund
In der breiter angelegten Folgekampagne sollen 12 bis 18-jährige nicht nur ihren Schulweg per Fahrrad bestreiten, sondern den Drahtesel auch in ihrer Freizeit einsetzen und so aktiv etwas gegen den Klimawandel tun. Rahmen und Motivation zum Radeln bildet eine virtuelle Radtour im Internet (www.klima-tour.de). Diese führt die Teilnehmer quer durch Deutschland - mit Exkursmöglichkeiten in ausgewählte europäische Nachbarländer – und kann mit den täglich erradelten Kilometern symbolisch bewältigt werden. An den Stationen der Tour werden die verschiedensten Fahrrad- und Klimathemen jugendgerecht präsentiert und hinter kniffligen Aufgaben verbergen sich attraktive Preise.

Den Lehrkräften bietet der VCD mit seiner internetgestützten Kampagne Unterrichtsideen für fast alle Fächer, eine Verknüpfung der Thematik mit den Lehrplänen sowie Tipps wie ihre Schule fahrradfreundlicher werden kann. Für Leiter von Jugendgruppen oder sonstige Multiplikatoren gibt es zahlreiche Aktionsideen rund um das Thema Fahrrad und Klima.

Geradelt wird im Zeitraum vom 15. September 2007 bis Ende August 2008, Du / Sie könnt Euch / können sich das ganze Jahr lang anmelden! Teilnahme-Voraussetzung ist die Koordination durch eine Lehrkraft oder eine Gruppenleitung, die die gesammelten Kilometer verwaltet.