Was wären wir ohne Ehrenamtliche? Was fehlte alles der Gesellschaft, wenn sich nicht Abertausende in ihrer Freizeit engagierten?

Kein Sportverein würde aktiv sein. Keine Chöre würden singen. Keine Musikschulen würden ausbilden. Keine Vereine würden für Stimmung sorgen. Der Karneval fände nicht statt. Keine Feuerwehren würden ausrücken, wenn es brennt …

Und trotzdem zählt das Ehrenamt nicht zu den Themen, die die öffentliche Debatte bestimmen. Aber diese Themen bestimmen die Lebenswirklichkeit der Bürger. Freiwilliges Engagement gehört zum Alltag vieler Selmsdorfer, prägt das gesellschaft- liche Klima, trägt maßgeblich zu unserer Lebensqualität bei.