GESTALTEN - PLANEN - CHANCEN NUTZEN

Selmsdorfs Bevölkerung wird sich in den kommenden Jahren verändern. Mit der Entwicklung eines Demografiekonzepts stellt sich die Gemeinde einer wichtigen Gestaltungsaufgabe für die nächsten Jahrzehnte. Wie in anderen europäischen Städten, Gemeinden und Metropolen vollzieht sich auch in Selmsdorf ein grundlegender gesellschaftlicher Wandel: Während die Bevölkerungszahl langfristig stabil bleibt, wird die Gesellschaft älter und internationaler.

Aus diesem Grund erarbeitete die Gemeinde Selmsdorf ressortübergreifend ein Demografiekonzept. Nach der Bestandsaufnahme der demografischen Gegebenheiten Selmsdorfs galt es, positive Entwicklungen zu erkennen und zu unterstützen. Ein besonderes Augenmerk lag auf den Gestaltungschancen, die sich durch die demografische Veränderung eröffnen. Welche Umstände sind zu berücksichtigen, um das Arbeiten und Leben in der Gemeinde weiterhin attraktiv zu gestalten? Welche Programme und Projekte sind bereits vorhanden und können künftig ausgebaut und gefördert werden? Welche weiteren Maßnahmen sind kurz-, mittel- und langfristig erforderlich? Auf welche Handlungsfelder kommt es an?

Diese Seiten bieten Möglichkeiten zur Recherche zum demografischen Wandel in Selmsdorf und informieren über aktuelle Arbeitsschritte in der Entwicklung des Demografiekonzepts sowie begleitende Veranstaltungen.