Virtuelles 3D Gemeindemodull


Die Redaktion selmsdorf-live.de arbeitet seit August 2012 an modernen Technologien zum effizienten Aufbau eines verwaltungsweit einheitlichen 3D-Gemeindemodells. Das Computermodell vereint auf technisch hohem Niveau die Vorzüge der zentralen Datenhaltung einschließlich Aktualisierung und schnellen Visualisierung mit einem breiten Anwendungsspektrum innerhalb des Amtes Schönberger Land.
An den Arbeiten sind unter Leitung der Redaktion des Internet-Portals selmsdorf-live.de, das Vermessungsamt des Landkreises Nordwestmecklenburg, mehrere Firmen und Bürger - zum Teil in Kooperation - beteiligt.

Grundlage des 3D-Gemeindemodells sind kommunale Geobasisdaten, wie ein Digitales Höhenmodell, Orthobilder, Vegetation, Straßenmöblierung, Architekturmodelle, Bebauungspläne usw., die in zunehmendem Maße aktuell, flächendeckend und in sehr hoher Qualität für das Gemeindegebiet vorliegen. Mit der Einbindung dieser Datenbestände in ein 3D- Gemeindemodell können diese einer vielfältigen Verwendung zugeführt werden und helfen die gemeindlichen Planungs- und Verwaltungsprozesse zu modernisieren und transparenter zu gestalten.
Aktuelle Anwendungen sind: Visualisierung des Verkehrszug, Lärmkartierung 2007, Visualisierung von Verkehrsführungen/-strömen, Gestaltung von Haltestellen inklusiv des baulichen Umfeldes und die Präsentation von Wirtschaftsstandorten, Erzeugung kml-File zur Einbindung in google earth,

Den Filmausschnitt, der Selmsdorf und die einzelnen Ortsteile und eine Fahrt entlang des Traveufers zeigt, bieten wir Ihnen in verschiedenen Dateiformaten und -größen zur Ansicht: