Umweltpatenschaft


Selmsdorf soll noch schöner werden.

Dass es in der Region Selmsdorf landschaftlich außerordentlich attraktive Bereiche gibt ist jedem Selmsdorfer bekannt. Trotzdem gibt es noch immer viele Stellen, an denen Umweltfrevler durch gedankenlos weggeworfene Dosen, Flaschen, Zigarettenkippen, Kaugummis oder auch Sperrmüll das Stadtbild in hohem Maße beeinträchtigen.

Von solchen Abfallablagerungen geht eine Signalwirkung aus.

Wir möchten Sie bitten, unserer Umwelt zu helfen und für einen Teil unserer Gemeinde, in Ihrem Wohngebiet, Ihren Freizeitbereichen oder Ihrem Arbeitsumfeld "Pate" zu werden. Paten können Einzelpersonen sein oder, besser noch, Gruppen.

Eine solche "Patenschaft" kann zum Inhalt haben, dass Sie sich mit der Gemeinde Selmsdorf bzw. dem Amt Schönberger Land, Herrn ......., Tel. (038828) 330-...., in Verbindung setzen, sobald Sie Abfälle in dem von Ihnen betreuten Bereich vorfinden. Wir werden kurzfristig für deren Beseitigung sorgen, damit die negative Signalwirkung entfällt.

Denkbar ist jedoch auch, dass Sie selber Reinigungsaktionen durchführen, die dann von der Gemeinde Selmsdorf, dem Bereich Umwelt beim Amt Schönberger Land und der lokalen Presse begleitet werden.

Mit solchen Aktionen schaffen Sie Bewusstsein. Wir sind aber auch daran interessiert, dass verstärkt bei uns oder jeder Polizeidienststelle Anzeigen erstattet werden.

Eine weitere inhaltliche Ausgestaltung Ihrer Patenschaft würden wir gerne mit Ihnen persönlich besprechen. Für ein Referat stehen wir zur Verfügung.

Kontakt:
Herr .........
Frau .........

Wir begleiten Sie jederzeit gerne.