Nachrichtenportal-Nachrichten-Aktuell


11.03.2018

Nächtlicher Vandalismus - Bauschilder im Selmsdorfer Baugebiet "Am Mühlenbruch" verwüstet.

Selmsdorf. Unbekannte haben im Neubaugebiet Am Mühlenbruch in Selmsdorf die in  unmittelbarer Nähe der Bundesstraße B 104 und B 105 stehenden Baustellenschilder mehrerer Firmen stark verwüstet. Die nächtliche Verwüstungsorgie hatten die Unternehmen bereits letztes Jahr über sich ergehen lassen müssen. Die Betroffenen haben Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.

Was nun folgt, könnte die Täter teuer zu stehen kommen. Sachbeschädigung ist alles andere als jugendlicher Leichtsinn oder ein Kavaliersdelikt. „So etwas kann mit einer Freiheits- oder aber Geldstrafe geahndet werden“.

In allen Fällen bitten die Beamten um Zeugenhinweise. Wer Angaben zu dem oder den Tätern machen kann, der wird gebeten, sich unter der Rufnummer 038828 234804, Aktenzeichen 314510/000009/03/18 auf der Wache in der Dassower Straße in Schönberg zu melden.