Kulturbetriebe


Die Kulturbetriebe Selmsdorf bündeln seit 2010 die kulturellen und Weiterbildungsangebote der Region Selmsdorf unter einem Dach als kommunale Einrichtung. Über 25 Mitarbeiter/innen in den Bereichen Kulturbüro, Bibliotheken, Museum, Musikschule, Mehrgenerationenhaus, Volkshochschule und Chronik/Archiv legen Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis von Spitzen- und Breitenkultur, der Förderung der etablierten Kultureinrichtungen und der freien Kulturarbeit sowie zentralen Angeboten in der Region Selmsdorf und dezentraler Präsenz in den Ortsteilen.

Geschäftsbereiche im Überblick

Keine Artikel in dieser Ansicht.