Gedächnissprachstunde


Vergesslichkeit kennen Menschen aller Altersstufen.

Dahinter muss sich nicht immer eine Krankheit verbergen. Überlastung in Beruf und Familie, Sorgen und depressive Verstimmungen führen oft zu Ablenkung oder Konzentrationsstörungen und damit auch zu Problemen mit dem Gedächtnis.

Wann aber sind solche Störungen Symptome und Warnzeichen einer Alzheimer-Demenz, einer anderen Erkrankung des Gehirns oder auch schwerwiegender seelischer Erkrankungen?

Dieser Frage wird nachgegangen, wenn sich ein Betroffener an eine Gedächtnissprechstunde oder Memory-Klinik wendet.

Dabei handelt es sich um eine spezialisierte Sprechstunde, die an Kliniken, Institutsambulanzen psychiatrischer Krankenhäuser und auch von niedergelassenen Ärzten, am häufigsten Neurologen und Psychiatern, angeboten wird.

Es erfolgen in der Regel eine ausführliche Befragung und eine körperliche Untersuchung, zusätzlich werden testpsychologische Untersuchungen durchgeführt.

Weiter sind häufig Laboruntersuchungen sowie spezielle bildgebende Untersuchungen vom Gehirn erforderlich (Computertomographie oder Kernspintomographie). Alle Untersuchungen können normalerweise ambulant erfolgen.

Bei einem Teil der Betroffenen kann eine Demenzerkrankung weitgehend ausgeschlossen werden, manchmal ist aber auch eine Diagnose nicht abschließend zu stellen, so dass Verlaufsuntersuchungen zu planen sind.
Lässt sich eine Erkrankung diagnostizieren, so gehen Befundmitteilung und Therapieempfehlung an den Arzt, der die Überweisung zur Gedächtnissprechstunde ausstellte, in anderen Fällen erfolgt die Weiterbehandlung an gleicher Stelle wie die Sprechstunde.

Für den Landkreis Nordwest-Mecklenburg und die Region werden Gedächtnissprechstunden in folgenden Praxen, Institutsambulanzen und Einrichtungen angeboten:


Diese Seite befindet sich im Aufbau. Wenn Sie in Ihrer Klinik oder Praxis eine Gedächtnissprechstunde anbieten, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme mit uns.

Bezeichnung

 

 

Name

 

Strasse

 

Ort

 

Telefon

 

Telefax

 

E-Mail

 

HOMEPAGE