Einrichtungen


Lern- und Arbeitsort

Die Gemeindebibliothek ist nicht nur ein Ort, um Bücher auszuleihen. Sie bietet auch die Möglichkeit, in der Bibliothek zu arbeiten, zu lernen und viele Angebote für die Literatur- und Informationsrecherche.

Arbeitsplätze im Erdgeschoß

5 Arbeitsplätze können im Erdgeschoß genutzt werden. Lexika, Wörterbücher sowie Lernhilfen stehen dort griffbereit.

PC- und Datenbankarbeitsplätze

Im Erdgeschoß stehen 5 Rechner für die Literaturrecherche sowie lizenzierte Datenbanken und gängigen Office-Programme zur Verfügung. Ausdrucke werden mit 0,05 € pro Seite berechnet.

WLAN

Das Internet kann ebenfalls mit dem eigenen Notebook in der Gemeindebibliothek genutzt werden. Der Zugang wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Unter den Arbeitstischen befinden sich zusätzliche Abgriffspunkte, über die Strom für die Notebooknutzung bezogen werden kann.

Internetnutzung

An den 5 Internetrechnern haben Kunden ab dem 12. Lebensjahr die Möglichkeit, mit gültigen Bibliotheksausweis das Internet zu nutzen. Die kostenlose Nutzung ist für Bibliothekskunden auf 60 Minuten täglich beschränkt. Externen Kunden steht der Internetzugang für 1 € pro 30 Minuten zur Verfügung. Auch hier sind Schwarz-Weiß-Ausdrucke für 0,05 € pro Seite möglich.

Scanner

Zu unseren Scannern zählen der Optibook Buchscanner für schonende Scans von Buchseiten, wie auch zwei Flachbettscanner zum schnellen Scannen von losen Blättern, wie z.B. Skripten.

Mit der Software Adobe Acrobat können hier auch Online-Bewerbungen optimal zusammengestellt und auf USB-Sticks gespeichert werden.

Kopierer

Kopierer finden Sie im Erdgeschoss. Schwarz-Weiß-Kopien kosten 0,05 € (DIN A 4); 0,10 € (DIN A 3). Farbkopien 0,30 € (DIN A 4); 0,60 € (DIN A 3).

Informationstheke

Im Erdgeschoss bekommen Sie Auskünfte über die Buch- und Medienbestände der Bibliothek, außerdem werden Fragen zur Literaturrecherche, Fernleihe und allgemeinen Nutzung beantwortet.

Bitte beachten Sie, dass das Essen und Trinken in der Bibliothek nicht erlaubt ist.