Dorfentwässerung


Gullideckel Gullideckel

Zum Schutz der Umwelt, zur Reinhaltung der Gewässer und des Grundwassers ist eine vorschriftsmäßige Abwasserbeseitigung unverzichtbar. Neben dem Neubau von Entwässerungsanlagen unterhält die Gemeinde Selmsdorf ein derzeit 1.800 km langes Entwässerungsnetz, das anfallendes Abwasser sammelt und vollbiologischen Kläranlagen zuführt. Schadhafte Kanäle werden repariert und heute noch als Schmutzwasserläufe genutzte Bäche werden naturnah umgestaltet.