Die JGS - Jagdrevier


Unser Jagdrevier

Die Gesamtfläche unseres Jagdreviers einschließlich Wald liegt bei ca. 454 Hektar.

Das Jagdrevier setzt sich zusammen aus der Waldfläche mit ca. ... Hektar und dem Gemeinschaftsjagdbezirk mit ca. ... Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche.


Luftbildaufnahme Jagdrevier

Der Gemeinschaftsjagdbezirk ist ein Niederwildrevier, das sich aus überwiegend landwirtschaftlich genutzter Fläche aber auch aus Wasserflächen zusammensetzt.

Die Hauptwildarten sind Schwarz- und Rehwild, aber auch Fuchs, Hase, Dachs und gelegentlich Rotwild als Wechselwild.
Holzarten sind Kiefer, Fichte und Buche sowie Lärche, Birke und Eiche.