Bestände


Amtliches Schriftgut

Reichsstädtisches Archiv bis 1803

Darunter ca. 100 Urkunden ab 13. Jh., Verordnungen, Akten, Amtsbücher und Chroniken sowie Unterlagen der Armen und Wohltätigkeitsanstalten.

Behörden 1806 - 1929

Stadtverwaltung, Polizeiverwaltung, Kreisverbände, Gemeinden und Gemeindeverbände.

Amtsbereich Schönberger Land / Selmsdorf seit 1928/29

Kommunalvertretung, Verwaltungsdezernate, Verwaltungsämter, Verwaltungsnebenstellen.

Schulen
Darunter Städtisches Gymnasium 16. - 20. Jahrhundert
Kulturinstitute

Betriebe und Wirtschaftsunternehmen

Kartenabteilung
Mehr als 1.000 Karten, vor allem der städtischen Bauverwaltung.

Nichtamtliches Schriftgut

Private Archive
Kirchen, Güter und Familien, Politische Organisationen, Parteien, Vereinigungen, Gesellschaften, Nachlässe

Archivische Sammlungen und Dokumentationen
Zeitgeschichtliche Sammelbestände (darunter Pressedokumentation mit mehr als 50.000 Zeitungsausschnitten), Bild- und Tonträgerbestände (u.a. Fotosammlung mit mehr als 50.000 stadt- und ortsgeschichtlichen Fotos und 100 Videokassetten), Personengeschichtliche und genealogische Sammelbestände, Sachthematische Sammlungen und Bestände.

Bibliothek
Ca. 20.000 Bände zur Stadt- und Regionalgeschichte, durch Verfassser-, Orts- und Sachkatalog erschlossen.